Deutscher Langstrecken Cup 2013 bei racingTV

video

You must need to login..!

Embed Code

Description

Unterschiedliche Klassen, Fahrerzahl und Anzahl der Motorräder pro Team. Etwas verwirrend für den Laien, aber professionell durchdacht und sinnvoll umgesetzt. Die Regularien passen und bieten für jeden Geschmack und Geldbeutel ein optimales Umfeld. Wir blicken hinter die Kulissen.

Wie bereitet sich ein Team auf diese Witterung vor, welche Motorräder werden eingesetzt und wie werden diese modifiziert? Dierk Mester vom Team msd-steeldesign.de gab uns die Auskünfte, die auch in diesem Bereich zu mehr Verständnis führen. Dazu gibt es wieder ein paar Rennbilder und neue Onboardaufnahmen.