F1 in schools Niedersachsenmeisterschaft 2014 beim Nordmetall Cup im CfK Valley in Stade

video

You must need to login..!

Embed Code

Description

Bei der Landesmeisterschaft Niedersachsen im CfK Valley in Stade, werden wir uns dieses Mal etwas ausführlicher des Teams widmen. Leider ist die Teilnehmerzahl wieder einmal überschaubar, aber denken wir zurück an 2007, dem ersten Jahr von Formel 1 in der Schule, denn da waren nur 7 Teams beim Deutschlandfinale. Es besteht also noch Hoffnung für Niedersachsen.
Und wir blicken auch auf die Rennbahn, denn hier sind jetzt die Vertreter der Autostadt Wolfsburg bei einem Gastrennen. Sie holen sich vor allem noch ein paar Infos für die Austragung der Deutschen Meisterschaft in diesem Jahr.
Dafür könnten sie allerdings auch racingTV schauen, denn wir waren 2008 schon einmal beim Finale in der Autostadt dabei.
Erstmals dabei ist hier auch der racingTV Partner AERO, mit dessen Produkten die Bahn vor den Rennen gepflegt wurde. Das Ergebnis erfahren wir später. Und noch jemand ist erstmals bei Formel 1 in der Schule dabei, Lennart Marioneck. Er ist Rennfahrer im ADAC GT Masters und Student der Fachrichtung Fahrzeugbau in Hamburg. Auf Einladung von racingTV und dem Nordmetall Cup hat er einen Abstecher nach Stade gemacht.
Damit Lennart auch richtig viel über den Wettbewerb erfährt, haben wir ihn einfach mal vorgespannt und als Reporter durch die Boxengasse geschickt. Etwas ungewohnt für ihn, aber so konnte er tiefer in das Thema einsteigen. Und ein Rennen musste natürlich auch sein, das ging aber für Lennart nicht gut aus.
Die weiteren Blicke auf die Teams und ihre Stände haben wir dann mit den Bildern von der Siegerehrung verbunden. So kamen alle Teilnehmer in diesen Bericht, der hoffentlich nicht zu lang geraten ist.
Herzlichen Glückwunsch an Dark Chance, die hier richtig abgeräumt haben und die wir dann bei der Deutschen Meisterschaft in der Autostadt Wolfsburg im Mai wiedersehen werden.

Mehr Infos und alle Ergebnisse unter www.f1inschools.de