Punktlandung Renauer Jaminet Finale ADAC GT Masters 2018 Hockenheim

video

You must need to login..!

Embed Code

Description

Herzlichen Glückwunsch an die Meister des ADAC GT Masters 2018: Robert Renauer und Mathieu Jaminet mit dem Team Precote Herberth Motorsport!
Es war spannend bis zum Schluss und immer wieder wurden die Tabellen zu Rate gezogen, um während der Rennen die möglichen Konstellationen zu erraten. Dass dann beim entscheidenden Lauf am Sonntag relativ unbeteiligte Einflussnahme den Titel vergab, lassen wir hier mal unkommentiert.
Die Van der Linde Brüder Kelvin und Sheldon waren ohnehin die Helden des letzten Rennens, einem enteilten Lamborghini noch den letzten Sieg zu entreissen, war mehr als bemerkenswert! Und mit nur einem einzigen Punkt Rückstand sind sie auch wohlverdiente Vizemeister!

About

racingTV ist Deutschlands größtes Web-TV Angebot zu Motorsport und mehr. Eigenproduktionen werden ergänzt duch Zusammenschnitte externer Partner, die meist in einer exklusiven Version gezeigt werden. Bereits 2008, als racingTV auf Sendung ging, gab es die Begleitung kompletter Rennserien, wie der IDM – Int. Deutsche Motorradmeisterschaft, DRM – Deutsche Rallye Meisterschaft und der Deutschen Tourenwagen Challenge DTC. Aus rechtlichen oder technischen Gründen sind diese Serien nicht mehr im Angebot und wurden von anderen abgelöst. ETRC, die Truck Europameisterschaft und NWES Nascar Whelen Euro Series sind aktuelle Highlights, das ADAC GT Masters inklusive der Rahmenserien sind immer noch im Programm.

We Support