Antti Buri und Mike Halder siegen beim Saisonauftakt der ADAC TCR Germany

video

You must need to login..!

Embed Code

Description

Zwei intensive Rennen, zwei glückliche Sieger, zahlreiche Zuschauer: Die ADAC TCR Germany hat sich mit spannendem Tourenwagensport aus der Winterpause zurückgemeldet. Beim Saisonauftakt in Oschersleben triumphierte zunächst Mike Halder (23, Meßkirch, Profi-Car Team Halder) im Honda Civic TCR. Am Sonntag zog Antti Buri (30, LMS Racing, Finnland) im Audi RS3 LMS nach. In der Honda Junior Challenge machte Bradley Burns (17, Großbritannien, Pyro Motorsport) mit Nachdruck auf sich aufmerksam: Der Honda-Pilot wurde zweimal bester Junior und freute sich über einen gelungenen Saisonauftakt.

About

racingTV ist Deutschlands größtes Web-TV Angebot zu Motorsport und mehr. Eigenproduktionen werden ergänzt duch Zusammenschnitte externer Partner, die meist in einer exklusiven Version gezeigt werden. Bereits 2008, als racingTV auf Sendung ging, gab es die Begleitung kompletter Rennserien, wie der IDM – Int. Deutsche Motorradmeisterschaft, DRM – Deutsche Rallye Meisterschaft und der Deutschen Tourenwagen Challenge DTC. Aus rechtlichen oder technischen Gründen sind diese Serien nicht mehr im Angebot und wurden von anderen abgelöst. ETRC, die Truck Europameisterschaft und NWES Nascar Whelen Euro Series sind aktuelle Highlights, das ADAC GT Masters inklusive der Rahmenserien sind immer noch im Programm.

We Support