Erster Auftritt des Chevrolet Camaro GT3 als Highlight im ADAC GT Masters

video

You must need to login..!

Embed Code

Description

Gleich 2 der prächtigen Boliden setzt das Team YACO Racing by Jochen Schweizer in dieser Saison im ADAC GT Masters ein. Teamchef Uwe Geipel hat dabei eine gute Fahrerpaarung aufgestellt. Mit seinen Söhnen Philip und Charlie sind der Youngster Max Sandritter und der erfahrene Pilot Achim Winter unterwegs. Und beim Auftakt in der Motorsportarena Oschersleben haben sie auch schon das Potenzial des Autos zeigen können. Wenn auch nicht bis zur Ziellinie dabei, wurde der bullige Camaro doch schon zu einem Liebling der Zuschauer. In Zandvoort beim nächsten Treffen mit den GT Traumsportwagen, werden sie sicher noch etwas besser aufgestellt sein.