Formel 1 in der Schule Nordmetallcup Regionalmeisterschaft Hamburg Auftakt

video

You must need to login..!

Embed Code

Description

Formel 1 in der Schule Saison 2020, zweite Regionalmeisterschaft ist der Nordmetallcup in Hamburg an der Stadtteilschule Stübenhofer Weg. 27 Schülerteams sind zum Wettbewerb angetreten, 11 Junior- und 17 Seniorteams.

Es geht um den Titel des Landessiegers in der jeweiligen Altersgruppe und dann auch um die Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft, die am 9. Mai in der Experimenta in Heilbronn stattfinden wird. Und es geht um die Sonderpreise in den einzelnen Kategorien, wie Portfolio, Präsentation und Teamstand.

22 Juroren werten die abgegebenen Materialien aus, dazu gehören die CAD Daten und eine technische Zeichnung vom Fahrzeug, die Fahrzeuge selbst und das Portfolio. Am Freitagabend wird das erledigt und am Samstag gibt es dann die Rennen, sowie einen Besuch der Jury an der Box und eine Präsentation des Teams hinter verschlossenen Türen. Alle diese Dinge fliessen in die Bewertung ein und aus den einzelnen Disziplinen ergibt sich nachher eine Rangfolge.

Den Sieg bei den Junioren und eine ganze Menge Urkunden für die einzelnen Bereiche, gab es dann am Ende für Teammint, die im vergangenen Jahr bereits Vizemeister waren und den Sprung zur Deutschen Meisterschaft nur knapp verpassten.

Alle Ergebnisse gibt es unter diesem Link:
https://www.f1inschools.de/aktuell/meisterschaften/hamburg-2020/

Alle Videos zum Wettbewerb haben wir in dieser Kategorie:
https://www.racingtv.de/category/f1-in-schools/