Formel 1 in der Schule Nordmetallcup Schleswig-Holstein Die Entscheidungen 2020

video
play-sharp-fill

You must need to login..!

Embed Code

Description

Mit den Rennen der Knock-Outs sind wir immer auf der Zielgeraden der jeweiligen Meisterschaft. So auch in Schleswig-Holstein beim Regionalentscheid von Formel 1 in der Schule beim Nordmetallcup 2020.

Hier stehen sich die letzten beiden von 16 angetretenen Teams gegenüber, um ein letztes Mal Reaktion des Starters und Geschwindigkeit des Fahrzeugs zu vergleichen. Am Ende heißt es: Es kann nur einen geben!

Wer das war und welche Teams die Titel der Landessieger bei den Junioren und Senioren mitnehmen durften, verraten wir in diesem Beitrag. Dazu noch ein paar bunte Bilder und Informationen, die Lust auf mehr machen.

Und weiter geht es dann auch schon in der nächsten Woche, dann sind wir in Nordrhein-Westfalen bei der Regionalmeisterschaft bei der SIHK in Hagen zu Gast. Hier der Link auf die Veranstaltung:
https://www.f1inschools.de/aktuell/meisterschaften/nordrhein-westfalen-2020/

Die Ergebnisse aus Schleswig-Holstein gibt es hier zu sehen:
https://www.f1inschools.de/aktuell/meisterschaften/schleswig-holstein-2020/

Und alle Filme zu Formel 1 in der Schule bei racingTV hier:
https://www.racingtv.de/category/f1-in-schools/

ABOUT US
racingTV ist Deutschlands größtes Web-TV Angebot zu Motorsport und mehr. Eigenproduktionen werden ergänzt durch Zusammenschnitte externer Partner, die meist in einer exklusiven Version gezeigt werden. Bereits 2008, als racingTV auf Sendung ging, gab es die Begleitung kompletter Rennserien, wie der IDM - Int. Deutsche Motorradmeisterschaft, DRM - Deutsche Rallye Meisterschaft und der Deutschen Tourenwagen Challenge DTC. Aus rechtlichen, oder technischen Gründen, sind diese Serien nicht mehr im Angebot und wurden von anderen abgelöst. ETRC, die Truck Europameisterschaft und NWES Nascar Whelen Euro Series kamen als Highlights dazu, das ADAC GT Masters inklusive der Rahmenserien GT4 und TCR, sowie der Porsche Carrera Cup Deutschland sind immer noch im Programm.