Motorsport News Essen Motor Show 2018

video

You must need to login..!

Embed Code

Description

Wir haben jetzt noch einen weiteren Blick auf das Geschehen bei der Essen Motor Show 2018 und einen sehr interessanten Buchtipp. Das erste Wochenende stand natürlich in einem besonderen Fokus, traditionell gibt es besondere Gäste bei der Eröffnung. Anmoderiert von Jan Stecker war für den Partner ADAC der Sportpräsident Hermann Tomczyk auf der Bühne. Formel 1 Reporter Kai Ebel nahm dann am offiziellen Rundgang teil, der natürlich auch wieder zum ADAC führte.
Aufmerksame Fans können aber auch unter Woche oder zumindest am zweiten Wochenende noch Motorsportler entdecken. Volker Stryzek ist häufiger anzutreffen, Matthias Ekström wohl eher nicht, seine Anreise wäre für Kurzbesuche zu weit.
Erstmals wurde ein Jahrbuch angefertigt, das alle Details zu der ADAC GT Masters Saison 2018 aufzeigt und die war ja besonders spannend. Es gibt auf 224 Seiten rund 500 Farbfotos, ausklappbare Ergebnisse und Statistiken, exklusive Berichte zu den Rennen und den Teams und ganz viel mehr zu sehen. Das Ganze ist mit einem Hardcover auch langlebig ummantelt und macht sich gut im Bücherregal. Hier auf der Messe bekommt man es am Stand des ADAC, sowie beim VLN-Merchandising und auch bei den Speed-Monkeys. Wer es nicht auf der Messe kaufen kann, bestellt es am besten direkt beim Produzenten, dem Gruppe C Verlag unter dieser Website Gruppe C Verlag
Das ist natürlich auch ein wunderbares Weihnachtsgeschenk.

About

racingTV ist Deutschlands größtes Web-TV Angebot zu Motorsport und mehr. Eigenproduktionen werden ergänzt duch Zusammenschnitte externer Partner, die meist in einer exklusiven Version gezeigt werden. Bereits 2008, als racingTV auf Sendung ging, gab es die Begleitung kompletter Rennserien, wie der IDM – Int. Deutsche Motorradmeisterschaft, DRM – Deutsche Rallye Meisterschaft und der Deutschen Tourenwagen Challenge DTC. Aus rechtlichen oder technischen Gründen sind diese Serien nicht mehr im Angebot und wurden von anderen abgelöst. ETRC, die Truck Europameisterschaft und NWES Nascar Whelen Euro Series sind aktuelle Highlights, das ADAC GT Masters inklusive der Rahmenserien sind immer noch im Programm.

We Support