Porsche Carrera Cup in der Ralf Waldmann Kurve auf dem Sachsenring

video

You must need to login..!

Embed Code

Description

Die Highlights des Porsche Carrera Cups sind Teil unseres dritten und letzten Berichts vom ADAC GT Masters Wochenende auf dem Sachsenring. Am Anfang blicken wir kurz auf die Kurve 11, die in diesem Jahr Ralf Waldmann gewidmet wurde. Der bekannte und vor allem beliebte Motorradsportler ist im März dieses Jahres im Alter von 51 Jahren verstorben. Neben vielen Erfolgen in seiner langen Karriere auf 2 Rädern, wo er unter anderem zweimal Vizeweltmeister in der Klasse 250 ccm wurde, fuhr er 2001 auch eine Saison im Porsche Carrera Cup. Also passt es hier zusammen, wenn wir kurz seiner gedenken.
Im Porsche Carrera Cup gab es schon eine erste Entscheidung, die aber noch nicht den Fahrertitel betraf. Obwohl Thomas Preining hier in wieder zugelegt hat, wird die Meisterschaft erst beim Finale in Hockenheim gefeiert. Aber schaut am besten selbst.

About

racingTV ist Deutschlands größtes Web-TV Angebot zu Motorsport und mehr. Eigenproduktionen werden ergänzt duch Zusammenschnitte externer Partner, die meist in einer exklusiven Version gezeigt werden. Bereits 2008, als racingTV auf Sendung ging, gab es die Begleitung kompletter Rennserien, wie der IDM – Int. Deutsche Motorradmeisterschaft, DRM – Deutsche Rallye Meisterschaft und der Deutschen Tourenwagen Challenge DTC. Aus rechtlichen oder technischen Gründen sind diese Serien nicht mehr im Angebot und wurden von anderen abgelöst. ETRC, die Truck Europameisterschaft und NWES Nascar Whelen Euro Series sind aktuelle Highlights, das ADAC GT Masters inklusive der Rahmenserien sind immer noch im Programm.

We Support