Tourenwagen Legenden GTC Race und Pfister Racing auf der Essen Motor Show 2022

video
play-sharp-fill

You must need to login..!

Embed Code

Description

Der letzte Tag auf der Essen Motor Show 2022 ist gelaufen und hier kommt auch unser letzter Bericht aus diesem Jahr. Aufgrund der Corona Pause leider wieder verspätet, denn aufgezeichnet wurde das Alles bereits am Preview Day, dem Freitag vor der offiziellen Eröffnung. Wir haben dieses Mal die Tourenwagen Legenden, das GTC Race und Pfister Racing mit dabei, die aktualisierten Daten zu den Serien findet ihr auf den entsprechenden Websites der Serien, die wir weiter unten eingestellt haben.

Zunächst waren wir bei Jörg Hatscher, der als Geschäftsführer und Hauptsponsor erster Ansprechpartner bei den legendären Tourenwagen steht. Die Situation ist da nicht ganz einfach, man steht im Wettbewerb mit den DTM Classics und muss erst einmal schauen, wie der ADAC nach Übernahme der DTM die Rahmenprogramme neu sortiert. Für alle Fans der klassischen Serien wäre ein Zusammenschluss mit einem fixen Programm und Starterfeld wünschenswert.

Etwas besser geht es Ralph Monschauer schon im Verlauf der Essen Motor Show. Nach dem DTM Programm hat der ADAC auch die Racing Weekends für 2023 terminiert und das GTC Race wieder als Hauptrennserie eingeordnet. Das ist sehr gut so, denn die positive Entwicklung dieser Serie seit Übernahme der Organisation durch Ralph Monschauer muss auch honoriert werden. Das Programm hat und vor allem bietet es auch, eine Zukunft nicht nur für junge Motorsportler.

Aber die müssen erst einmal den Einstieg finden. Neben kleinen Programmen bei den ADAC Ortsclubs oder dem Junior Cup, findet man auch privat organisierte Programm zu Beispiel bei Pfister Racing. Wir schauen da mindestens bei der Essen Motor Show immer mal wieder rein, weil dort ein eigener Unterbau vom Kartsport über Lizenzlehrgänge bis zur Pfister Tourenwagen Challenge geboten wird. Auch dazu gibt es einen Link weiter unten. Schaut euch das alles mal an!

Wir wünschen euch eine schöne und gesunde Weihnachtszeit, kommt gut ins neue Jahr und schaut mal wieder rein, hier bei racingTV.

Tourenwagen Legenden:
https://tourenwagen-legenden.de/

GTC Race:
https://www.gtc-race.de/

Pfister Racing:
https://www.pfister-racing.eu/de/

ABOUT US
racingTV ist Deutschlands größtes Web-TV Angebot zu Motorsport und mehr. Eigenproduktionen werden ergänzt durch Zusammenschnitte externer Partner, die meist in einer exklusiven Version gezeigt werden. Bereits 2008, als racingTV auf Sendung ging, gab es die Begleitung kompletter Rennserien, wie der IDM - Int. Deutsche Motorradmeisterschaft, DRM - Deutsche Rallye Meisterschaft und der Deutschen Tourenwagen Challenge DTC. Aus rechtlichen, oder technischen Gründen, sind diese Serien nicht mehr im Angebot und wurden von anderen abgelöst. ETRC, die Truck Europameisterschaft und NWES Nascar Whelen Euro Series kamen als Highlights dazu, das ADAC GT Masters inklusive der Rahmenserien GT4 und TCR, sowie der Porsche Carrera Cup Deutschland sind immer noch im Programm.