Truck EM im Rahmen des Grand Prix auf dem Nürburgring 2017

video
play-sharp-fill

You must need to login..!

Embed Code

Description

Das Highlight im Kalender der Truck Europameisterschaft ETRC ist wie immer die Teilnahme im Rahmen des Truck Grand Prix auf dem Nürburgring. In diesem Jahr eine besondere Feierstunde für Gerd Körber, der sein 30jähriges Jubiläum im Trucksport beging. Parallel die 90 Jahre Feier der Rennstrecke und es gab allen Grund für ausgelassene Partystimmung trotz widrigen Eifelwetters. Rennen wurden natürlich auch gefahren, aber nur 3 statt den üblichen 4. Nicht nur Regen, sondern andere unerwünschte Flüssigkeiten auf der Strecke sorgten für einen Rennausfall. Adam Lacko war der Mann des Wochenendes, konnte alle 3 Rennen für sich entscheiden. Wie sich die deutschen Fahrer behaupteten, zeigen wir hier in den Highlights.

ABOUT US
racingTV ist Deutschlands größtes Web-TV Angebot zu Motorsport und mehr. Eigenproduktionen werden ergänzt durch Zusammenschnitte externer Partner, die meist in einer exklusiven Version gezeigt werden. Bereits 2008, als racingTV auf Sendung ging, gab es die Begleitung kompletter Rennserien, wie der IDM - Int. Deutsche Motorradmeisterschaft, DRM - Deutsche Rallye Meisterschaft und der Deutschen Tourenwagen Challenge DTC. Aus rechtlichen, oder technischen Gründen, sind diese Serien nicht mehr im Angebot und wurden von anderen abgelöst. ETRC, die Truck Europameisterschaft und NWES Nascar Whelen Euro Series kamen als Highlights dazu, das ADAC GT Masters inklusive der Rahmenserien GT4 und TCR, sowie der Porsche Carrera Cup Deutschland sind immer noch im Programm.